BROWSE. BOOK. FEEL GOOD IN AMSTERDAM.

Amstel apartments

Amsterdam Amstel apartments

Der wunderbare majestätische Fluß Amstel ist auf jeder Karte von Amsterdam leicht auszumachen. Seine Mündung ergießt sich in den Grachtengürtel der City und speist die Wasserwege der Stadt täglich mit frischem Wasser. Amsterdam hat seinen Namen von der Amstel. Im 13. Jahrhundert wurde hier der erste Damm errichtet von Fischern, die am Ufer des Flusses lebten. Der Fluß windet sich über 20 Meilen durch das südöstliche Stadtgebiet, Amstelland genannt und sucht sich seinen Weg durch die Bezirke Amstelveen und Ouder-Amstel und durch die Städtchen Ouderkerk aan de Amstel und Nes aan de Amstel. Heutzutage verbindet man den Flußteil, der durch die Innenstadt fließt, mehr mit Vergnügen und Tourismus als mit Fischfang. Zu den Festivitäten zum alljährlichen Königstag (früher Königinnentag) und der Schwulenparade ist der Fluß proppenvoll von farbenfrohen Booten mit feiernden Menschen, die laute Musik machen. An den Flußufern liegen einige der beliebtesten Kunstgalerien und Touristenziele, und einige der bekanntesten und ältesten Brücken der Stadt wölben sich hier über den Fluß, und dies alles in fußläufiger Entfernung von unseren Amstel Apartments.

Unsere Amstel Apartments
Wir haben eine große Auswahl an Apartments, direkt am wunderschönen Fluß gelegen oder ganz in der Nähe. Um die genaue Lage auszumachen und die Verfügbarkeit zu überprüfen, geben Sie bitte oben auf der Seite Ihre Reisedaten ein und drücken den Suchbutton. Unten stehend finden Sie unsere beliebtesten Amstel Apartments aufgelistet und einen Link zu allen Apartments an oder in der Nähe der Amstel. Falls Sie Fragen haben, bitte scheuen Sie sich nicht, unser freundliches Kundendienstteam zu kontaktieren. 

Most popular Amstel apartments

EYE Film institute, Amstel, Amsterdam

EYE Film institute, Amstel, Amsterdam

Amstel Tips

Am Ostufer der Amstel liegt das berühmte Königliche Theater Carré, welches oft das angesehenste Theater der Niederlande genannt wird. Hier können Sie einen Abend mit Gesang, Tanz, Kabarett und Comedy auf Weltklasseniveau erleben. Weiter nördlich liegt die riesige Eremitage mit ihren Kunstsammlungen und Exponaten, die die historische Verbundenheit zwischen Rußland und den Niederlanden eindrücklich zum Ausdruck bringen.

Die Amstel wird überbrückt von mehreren sehr unterschiedlichen Brücken aus verschiedenen Jahrhunderten, darunter die Torontobrücke, die Blaue Brücke, und die Hoge Sluis. Die berühmteste Brücke ist allerdings die schöne Magere Brücke oder Magere Brug, die man auch in einem James Bond Film, dem Klassiker ‘Diamantenfieber’ aus dem Jahre 1971 bewundern kann. Nachts wird sie ganz romantisch von über 1200 Glühbirnen angestrahlt.

An der Mündung des Flusses, da wo er sich in das Grachtensystem ergießt, liegen die Stopera, das Opernhaus der Stadt, der wundervolle Waterlooplein Flohmarkt und der weltbekannte schwimmende Amsterdamer Blumenmarkt.

Viele Besucher der Stadt mieten sich ein Fahrrad und radeln nach Süden um die Flußbiegung herum und genießen ein Bier oder ein Eis in Ouderkerk aan de Amstel. Hier in dieser kleinen Stadt befindet sich auch Beth Haim, der älteste jüdische Friedhof der Niederlande. Er liegt direkt am Fluß und wurde 1614 von der jüdischen Gemeinde Amsterdams als Beerdigungsgrund erworben. Auf den alten verwitterten Grabsteinen findet man Inschriften in drei Sprachen, Portugiesisch, Holländisch und Hebräisch und kunstvoll in Stein gemeißelte Motive. Fahren Sie auf dem Radweg an der anderen Seite des Flusses wieder zurück ins Stadtzentrum von Amsterdam.

1. Evening drinks at Amstel 54

2. Cosy beers at Café Langereis
3. Chill out at Icebar Xtracold

1. Coffee and cakes at the Hermitage Museum
2. Food and essential items at Albert Heijn on Jodenbreestraat
3. Fine dining at Utrechtsedwarstafel Restaurant
4. A French feast at Restaurant Bonjour

1. Cross over the pretty Skinny Bridge
2. Catch a show at the Royal Carre Theatre
3. Haggle a bargain at the Waterlooplein Flea Market